Close

Farbkarte Formdrucke

Hier findest du die Farbkarte für die Form-Drucke auf Büttenpapier (Hochzeit, Baby, Wunschdrucke usw.).

Bitte nenne mir die Farbbezeichnung so, wie sie auf der Farbkarte steht.

Hinweis: Im jeweiligen Angebot wird erläutert, bis zu wie viele Farben maximal du wählen kannst.

Die Fläche um die Form herum bleibt unbedruckt; es wird kein farbiger Hintergrund eingefügt.

Noch ein paar Tipps:
Mach es nicht zu bunt. 🙂
Kombiniere möglichst ähnlich plakative Töne, vermeide aber auf jeden Fall Kombinationen aus kräftigen Tönen wie beispielsweise Pink mit einem blassen wie Gelb.
Dunkelrot sollte nicht unbedingt gemeinsam mit Rot verwendet werden, sondern als Alternative dazu. Genauso verhält es sich mit Dunkelblau/Blau, Dunkelgrün/Grün, Hellgrün/Limone, Gold/Orange, Hellblau/Türkis. Da die Töne ähnlich sind, fallen die Unterschiede sonst nicht so sehr auf, wie du das vielleicht gerne hättest.
Schwarz ist in Kombination mit dunklen Tönen jedoch immer toll.
Wenn du beispielsweise eine harmonische dritte Farbe zu Rosa/Violett oder auch Hellblau/Dunkelcyan möchtest, dann empfehle ich ein Grau.